Bild der Woche

satour_cableway.jpg

GTranslate

deenfrpttr

Eintrag

Tragen Sie hier Ihr Unternehmen auf dem Südafrika-Guide ein.

Währung ist der Rand, der in 100 Cents unterteilt ist. Es gibt Banknoten zu 10, 20, 50, 100 und 200 Rand. Die Mitnahme von Reiseschecks ist zu empfehlen. Eurocheques werden nicht akzeptiert. Bargeld können Sie in Banken, Wechselbüros und bei Wechselstellen wie Thomas Cook oder American Express wechseln. Kreditkarten sind in Südafrika weit verbreitet. In allen besseren Hotels, Restaurants und Geschäften können Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Am weitesten verbreitet sind Diners Club, Eurocard/Mastercard, American Express und Visa. In ländlichen Gebieten werden Kreditkarten häufig nicht akzeptiert. Benzin kann an Tankstellen nur bar bezahlt werden.

 

Mit Kreditkarte und Geheimnummer kann auch an den Geldautomaten Bargeld abgehoben werden, ohne Geheimnummer und mit Kreditkarte direkt am Bankschalter. An den Geldautomaten der meisten Banken wie Nedbank oder ABSA kann ebenfalls mit einer EC-Karte mit Maestro-Zeichen und Geheimnummer Geld abgehoben werden, sofern der Geldautomat das Maestro-Zeichen trägt.

 

Die Ein- und Ausfuhr von Landeswährung ist auf 500 Rand beschränkt.

 

American Express, Kapstadt: Tel: +27 (0)21 / 421 5586

 

zurück

This is beta version. We are updating our website.