Bild der Woche

satour_crafts.jpg

GTranslate

deenfrpttr

Eintrag

Tragen Sie hier Ihr Unternehmen auf dem Südafrika-Guide ein.

In Südafrika wird Trinkgeld generell nicht so häufig gegeben wie in Europa. Als Leitlinie gilt immer 10 Prozent des Preises.

Im Hotel erhalten Gepäckträger und Zimmermädchen 3 bis 10 Rand. In Restaurants sind Servicegebühren in der Regel nicht in den Rechnungen enthalten. Ein "Tip" von 10 Prozent des Betrages ist üblich, kann bei sehr gutem Service natürlich auch mehr sein. Taxifahrer erwarten ebenfalls 10 Prozent. Tankwarte erhalten optional Trinkgeld, doch bei Scheibenwäsche und freundlicher Bedienung ist ein "Tip" durchaus angebracht. Parkplatzwächter in den Städten erhalten 3 bis 8 Rand.

 

zurück

This is beta version. We are updating our website.